Bauleitpläne

Flächenutzungsplan

Öffentliche Bekanntmachungen

Teilflächennutzungsplan "Konzentrationszonen für Windkraftanlagen"

ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNG über die Genehmigung des Teilflächennutzungsplans „Konzentrationszonen für Windkraftanlagen“ der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Bad Mergentheim

Der Gemeinsame Ausschuss der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Bad Mergentheim (Bad Mergentheim – Igersheim – Assamstadt) hat am 14.12.2021 den Teilflächennutzungsplans „Konzentrationszonen für Windkraftanlagen“ beschlossen. Als Konzentrationszone für Windkraftanlagen über 50 m Gesamthöhe wurde der Nordteil der westlich von Althausen ermittelten Potenzialfläche Nr. 2 mit einer Fläche von ca. 61 ha ausgewiesen. Die Konzentrationszone liegt auf den Gemarkungen Althausen und Dainbach.

Die Nabenhöhe der Windkraftanlagen wird auf max. 150 m über Grund begrenzt. Gemäß § 35 Abs. 3 S. 3 BauGB hat die Ausweisung der Konzentrationszone zur Folge, dass im übrigen Planungsraum Windkraftanlagen in der Regel öffentliche Belange entgegenstehen. Diese Ausschlusswirkung erfasst nur raumbedeutsame Anlagen über 50 m Gesamthöhe, die einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung bedürfen.

Das Regierungspräsidium Stuttgart hat mit Erlass vom 01.07.2022 (Az.: RPS21-2511-3/12) diesen Teilflächennutzungsplan gemäß § 6 Baugesetzbuch (BauGB) genehmigt.

Der räumliche Geltungsbereich des Teilflächennutzungsplans „Konzentrationszonen für Windkraftanlagen“ erstreckt sich auf das gesamte Gebiet der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Bad Mergentheim. Maßgebend ist der Lageplan der Klärle – Gesellschaft für Landmanagement und Umwelt mbH, Weikersheim, vom 27.06.2019. Der Teilflächennutzungsplan besteht aus den Blättern „Igersheim“ und „Bad Mergentheim“ im Maßstab 1:15.000. Es gilt die Begründung mit Umweltbericht vom 27.06.2019 / 03.03.2020 / 14.12.2021.

Der Teilflächennutzungsplan „Konzentrationszonen für Windkraftanlagen“ wird mit dieser Bekanntmachung gemäß § 6 Abs. 5 des Baugesetzbuches wirksam.

Der Teilflächennutzungsplan einschließlich der Begründung mit Umweltbericht sowie die zusammenfassende Erklärung können beim Bürgermeisteramt Bad Mergentheim im Stadtbauamt, Bahnhofplatz 1, 97980 Bad Mergentheim von jedermann während der Sprechzeiten eingesehen werden und über die Inhalte Auskunft verlangt werden. Einsichts- und Auskunftsmöglichkeit besteht auch auf den Bürgermeisterämtern 97959 Assamstadt, Bobstadter Straße 1 und 97999 Igersheim, Möhlerplatz 9, Bauamt, während der dort üblichen Sprechzeiten.

Die Unterlagen stehen zusätzlich im Internet unter www.bad-mergentheim.de bei Menü / Bauen & Wohnen / Bauleitplanung / Bauleitpläne: abgeschlossen als Download zur Verfügung. Eine Veröffentlichung im Internet erfolgt außerdem auf der Homepage der beteiligten Gemeinden Igersheim unter unter www.igersheim.de/bauleitplaene und Assamstadt unter www.assamstadt.de bei Bürgerinfo / Bauen und Wohnen in Assamstadt.

Der wirksame Teilflächennutzungsplan mit der Begründung und der zusammenfassenden Erklärung wird gemäß § 6a Abs. 2 BauGB auch über das zentrale Internetportal des Landes zugänglich gemacht und ist unter nachfolgendem Link abrufbar: https://www.uvp-verbund.de/kartendienste?layer=zv,blp&N=49.47&E=9.78&zoom=12 .

Auf die Voraussetzungen für die Geltendmachung der Verletzung von Verfahrens- und Formvorschriften und von Mängeln der Abwägung sowie der Rechtsfolgen des § 215 Abs. 1 BauGB wird hingewiesen. Unbeachtlich werden demnach

  1. eine nach § 214 Abs. 1 Nr. 1 bis 3 BauGB beachtliche Verletzung der dort bezeichneten Verfahrens- und Formvorschriften und
  2. eine unter Berücksichtigung des § 214 Abs. 2 beachtliche Verletzung der Vorschrif-ten über das Verhältnis des Bebauungsplans und des Flächennutzungsplans und
  3. nach § 214 Abs. 3 S. 2 BauGB beachtliche Mängel des Abwägungsvorgangs

wenn sie nicht innerhalb eines Jahres seit Bekanntmachung des Flächennutzungsplans schriftlich gegenüber der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft bei der Stadtverwaltung Bad Mergentheim oder den beteiligten Gemeinden Assamstadt und Igersheim geltend gemacht worden sind. Der Sachverhalt, der die Verletzung oder den Mangel begründen soll, ist darzulegen.

Hinweis zur Gültigkeit von Ortsrecht

Nach § 4 Abs. 4 i.V. mit § 4 Abs. 5 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg (GemO) gelten Flächennutzungspläne, die unter Verletzungen von Verfahrens- und Formvorschriften dieses Gesetzes oder auf Grund dieses Gesetzes zu Stande gekommen sind, ein Jahr nach der Bekanntmachung als von Anfang an gültig zu Stande gekommen.

Dies gilt nicht, wenn

  1. die Vorschriften über die Öffentlichkeit der Sitzung, die Genehmigung oder die Bekanntmachung des Flächennutzungsplans verletzt worden sind,
  2. der Bürgermeister dem Beschluss nach § 43 wegen Gesetzwidrigkeit widersprochen hat oder wenn vor Ablauf der in Satz 1 genannten Frist die Rechtsaufsichtsbehörde den Beschluss beanstandet hat oder die Verletzung der Verfahrens- oder Formvorschrift gegenüber der Gemeinde unter Bezeichnung des Sachverhalts, der die Verletzung begründen soll, schriftlich oder elektronisch geltend gemacht worden ist.

Ist eine Verletzung nach § 4 Abs. 4 Satz 2 Nr. 2 GemO geltend gemacht worden, so kann auch nach Ablauf der in § 4 Abs. 4 Satz 1 GemO genannten Frist jedermann diese Verletzung geltend machen.

Bad Mergentheim, den 21.10.2022

Gez.
Udo Glatthaar
Oberbürgermeister

Unterlagen zur Öffentlichen Bekanntmachung

Typ Name Datum Größe
1.0 Zusammenfassende Erklärung (334 KB) 27.10.2022 334 KB
2.0 Begründung mit integriertem Umweltbericht (7,8 MB) 27.10.2022 7,8 MB
3.0 Zusammenfassung Standortanalyse (481 KB) 27.10.2022 481 KB
3.1 Detailkarte Siedlung (811 KB) 27.10.2022 811 KB
3.10 Ausschnitte Flächenvergleich Windatlas 2011und 2019 (2,4 MB) 27.10.2022 2,4 MB
3.2 Detailkarte Umweltbelange (846 KB) 27.10.2022 846 KB
3.3 Detailkarte Versorgung Infrastruktur Militär (865 KB) 27.10.2022 865 KB
3.4 Ergebniskarte Harte Tabukriterien (3,2 MB) 27.10.2022 3,2 MB
3.5 Ergebniskarte Weiche Tabukriterien (3,2 MB) 27.10.2022 3,2 MB
3.6 Ergebniskarte Rückstellkriterien Windatlas 2011 (4,2 MB) 27.10.2022 4,2 MB
3.7 Ergebniskarte Rückstellkriterien Windatlas 2019 (4,2 MB) 27.10.2022 4,2 MB
3.8 Vergleich Windgeschwindigkeiten Windatlas 2011 und 2019 (4,9 MB) 27.10.2022 4,9 MB
3.9 Ergebniskarte Flächenvergleich Windatlas 2011 und 2019 (3,1 MB) 27.10.2022 3,1 MB
4.0 Bericht Artenschutz Zone 1 (8,1 MB) 27.10.2022 8,1 MB
4.1 Horstkartierung Zone 1 (2,4 MB) 27.10.2022 2,4 MB
4.2 Flugbeobachtungen Zone 1 (4,2 MB) 27.10.2022 4,2 MB
5.0 Bericht Artenschutz Zone 3 (6,4 MB) 27.10.2022 6,4 MB
5.1 Horstkartierung Zone 3 (2,6 MB) 27.10.2022 2,6 MB
5.2 Flugbeobachtungen Zone 3 (880 KB) 27.10.2022 880 KB
6.0 Bericht Artenschutz Flächen Althausen (8,1 MB) 27.10.2022 8,1 MB
6.1 Horstkartierung Althausen Karte 1 (575 KB) 27.10.2022 575 KB
6.2 Horstkartierung Althausen Karte 2 (528 KB) 27.10.2022 528 KB
6.3 Horstkartierung Althausen Karte 3 (491 KB) 27.10.2022 491 KB
6.4 Horstkartierung Althausen Karte 4 (501 KB) 27.10.2022 501 KB
0.1 Bekanntmachung Genehmigung (205 KB) 27.10.2022 205 KB
1.1 Karte Mergentheim (11 MB) 11.11.2022 11 MB
1.2 Karte Igersheim (4,2 MB) 11.11.2022 4,2 MB

Bebauungspläne

Die Bebauungspläne der Gemeinde Igersheim zu aktuellen Baugebieten finden Sie unten. Alle weiteren Bebauungspläne finden Sie im Geoportal des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis unter "Themen" > "Gemeinden" > "Igersheim" > "Bebauungspläne" und über unser BürgerGIS

Bebauungspläne im Beteiligungsverfahren

Bebauungspläne Igersheim

Erlenbachtalstraße West

Typ Name Datum Größe
Bebauungsplan Planfassung (780 KB) 19.07.2021 780 KB
Begründung (388 KB) 19.07.2021 388 KB
Örtliche Bauvorschriften (30 KB) 19.07.2021 30 KB
Planungsrechtliche Festsetzungen (68 KB) 19.07.2021 68 KB
Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung (1007 KB) 19.07.2021 1007 KB
Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung Anhang (372 KB) 19.07.2021 372 KB
Zusammenfassende Erklärung (197 KB) 19.07.2021 197 KB

Gewerbegebiet Neuseser Tal, 2. Änderung

Typ Name Datum Größe
Bebauungsplan (445 KB) 19.07.2021 445 KB
Textteil (690 KB) 19.07.2021 690 KB

Holzlagerhallen Breite-Egert

Typ Name Datum Größe
Bebauungsplan (1,2 MB) 19.07.2021 1,2 MB
Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung (1,3 MB) 19.07.2021 1,3 MB
Textliche Festsetzung (697 KB) 19.07.2021 697 KB
Zusammenfassende Erklärung (28 KB) 19.07.2021 28 KB

Kirchberg gesamt

Typ Name Datum Größe
Bebauungsplan Planzeichnung (8,8 MB) 19.07.2021 8,8 MB
Begründung (2,4 MB) 19.07.2021 2,4 MB
Textliche Festsetzung (251 KB) 19.07.2021 251 KB

Bebauungspläne Harthausen

Harthausen Süd, 3. Änderung

Typ Name Datum Größe
Bebauungsplan Harthausen Sued, 3. Änderung (808 KB) 19.07.2021 808 KB
Begründung (961 KB) 19.07.2021 961 KB
Örtliche Bauvorschriften (26 KB) 19.07.2021 26 KB
Planungsrecht, Festsetzungen (58 KB) 19.07.2021 58 KB

Holz- und Maschinenhallen Lochen

Typ Name Datum Größe
Begründung (1,4 MB) 19.07.2021 1,4 MB
Örtliche Bauvorschriften (29 KB) 19.07.2021 29 KB
Planfassung (538 KB) 19.07.2021 538 KB
Planungsrechtliche Festsetzungen (37 KB) 19.07.2021 37 KB
Spezielle datenschutzrechtliche Prüfung (1003 KB) 19.07.2021 1003 KB
Zusammenfassende Erklärung (220 KB) 19.07.2021 220 KB

Kontakt

Herr Christoph Hörner

Haupt- und Bauamt

Bild des persönlichen Kontakts "Herr Hörner"
Möhlerplatz 9
97999 Igersheim
Fax (0 79 31) 49 75 32
Raum 15