Herzlich willkommen im

Logo des Bürgerlädle

mitten in Igersheim - direkt am Möhlerplatz

Begrüßungstafel

Das Bürgerlädle Igersheim vereint drei Bereiche unter einem Dach. Wir stellen die einzelnen Bereiche im Folgenden vor.

Postfiliale

In unserer Postfiliale sind wir mit allen üblichen Serviceleistungen der Deutschen Post/DHL für unsere Kundinnen und Kunden da. Ob ein einfacher Brief, eine Express-Sendung innerhalb Deutschlands, ein Post-Ident-Verfahren, ein Paket in die Welt, eine Meldung an die Rentenversicherung – wir beraten Sie persönlich, individuell und mit viel Freude an unserer Arbeit.

Wir freuen uns über Ihre Bewertung!

QR-Code für die Bewertung des Bürgerlädle auf Google

Durch eine Bewertung helfen Sie uns, noch besser zu werden. Einfach mit dem Smartphone den QR-Code scannen und bei Google einen Kommentar verfassen oder unter deutschepost.de --> Postfiliale 595 --> Standort bewerten.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Marktbereich

Eine Besonderheit ist unser Marktbereich mit selbst produzierten Artikeln aus Igersheim, den umliegenden Ortschaften und der näheren Umgebung. Hier haben sich kreative Menschen mit den unterschiedlichsten Begabungen zusammengefunden, damit wir unseren Kundinnen und Kunden ein sehr breites, wechselndes Sortiment zur Auswahl stellen können:

  • Lebensmittel


    Milch
    Bio-Eier, -Nudeln, -Kartoffeln (saisonal)
    Honig + Marmeladen
    Müslis
    Backzutaten
    Knabbereien + Gummibärchen
    Bier, IgersWein + Spirituosen
    Saisonales (z.B. Weihnachtsgebäck)  

  • Handarbeiten 


    Gestrickte Babykleidung, Socken, Kuscheltiere, Mützen, Schals …
    Gehäkelte Spielsachen, Tücher, Körbe, Topflappen, Spültücher und –schwämme, Taschen …
    Genähte Babykleidung, Kissen, Taschen, Utensilos, Bienenwachstücher, Reinigungspads …

Mit Lebensmitteln aus dem Bürgerlädle kaufen Sie regional, saisonal und ökologisch - zum Teil sogar in Bio-Qualität!

Warenkorb mit verschiedenen Lebensmitteln
Verschiedene Ostergeschenke im Bürgerlädle
  • Dekoartikel + Kunsthandwerk


    Karten
    Fotografien + gemalte Bilder
    Skulpturen
    Töpferwaren
    Körbe und Gartenstecker aus Weide
    Teller, Schalen, Dosen … aus Holz
    Schmuck
    Deko-Seife

Regalfach mit getöpferten Gegenständen. Postkarten und einem Gemälde
  • Schreibwaren


    Umschläge + Versandtaschen
    Blöcke + Notizbücher
    Filzer + Bleistifte
    Textmarker + Fineliner
    Radiergummis + Spitzer
    Klebefilm + -stifte

Offener Bürgertreff - Veranstaltungen

Weißwurst-Frühstück

Weißwurst-Frühstück im Bürgerlädle

Seit September 2019 treffen sich – unterbrochen von den Corona-Beschränkungen - regelmäßig einmal im Monat bis zu 30 Personen zum geselligen Weißwurst-Frühstück im Bürgerlädle.
Die Initiatoren Reiner Friedrich und Klaus Hayn hatten sich von Beginn an vorgenommen, die Überschüsse aus den Treffen an soziale Einrichtungen, vorwiegend im Kinder- und Jugendbereich, zu spenden.
Nach 13 Mal „Frühstücken für einen guten Zweck“ war die Spendenkasse so gut gefüllt, dass am 27. August jeweils 250€ an Michael Gakstatter als Verantwortlichem der Jugendabteilung FFW und Marco Wieczorek vom Ortsverband des THW übergeben werden konnten. Beide bedankten sich für die großzügige Unterstützung und sahen es als Zeichen dafür an, dass die wertvolle Arbeit, die die beiden Hilfsorganisationen leisten, in der Bevölkerung wahrgenommen und wertgeschätzt werden. Die Spenden kommen in vollem Umfang der Kinder- und Jugendarbeit zugute.
Reiner Friedrich und Klaus Hayn bedankten sich bei den freudigen Geberinnen und Gebern und setzen gewohnt zuverlässig und bestens gelaunt ihre monatlichen Einsätze im Bürgerlädle fort. Dafür und auch für das Durchhalten während der Pandemie dankte ihnen Andrea Friedrich, die Leiterin des Bürgerlädle, ganz herzlich. Als kleines Präsent gab es für die beiden Initiatoren ein Igersheim-Shirt mit dem Orts-Logo.
Das nächste Weißwurst-Frühstück findet am Samstag, 1. Oktober von 10 bis 12 Uhr statt.

Eine Personengruppe seht vor dem Bürgerlädle. Michael Gakstatter von der FFW und Marco Wieczore von der THW halten ihre Urkunden und Spendenumschläge in die Kamera.k F
Bei der Spendenübergabe: Klaus Hayn (3.v.r.), Marco Wieczorek/THW (4.v.r.), Michael Gakstatter/FFW (6.v.r.), Andrea Friedrich/Bürgerlädle (7.v.r.) und Reiner Friedrich (8.v.r.) Ganz links treue Teilnehmer:innen am Weißwurst-Frühstück.
(Foto: Klaus T. Mende)

Willkommen zum Weißwurst-Frühstück am
Samstag, 1 Oktober 2022 von 10 - 12 Uhr.

Mehrere Personen sitzen an verschiedenen Tischen und genießen ein Weißwurst-Frühstück

Auszeit-Gespräche

Ausgestreckte Beine im Gras unter blauem Himmel

Eine muntere Diskussions- und Gesprächsrunde für alle, die statt einer "Brot-Zeit" hin und wieder Lust auf eine "Denk-Zeit" haben und eine "Aus-Zeit" brauchen.
Jeden ersten Dienstag im Monat.


Nächster Termin ist am Dienstag, 5. Oktober 2022 von 19.30 bis 21.00 Uhr.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Spiele-Treff

Verschiedene Gesellschaftsspiele liegen auf einem Stapel übereinander.

Spiele-Treff für alle Generationen
Jeden ersten Mittwoch im Monat


Nächster Termin ist am Mittwoch, 5. Oktober 2022 von 18.00 - 20.00 Uhr.

Eine Spiele-Auswahl ist im Bürgerlädle vorhanden. Gerne können auch eigene Spiele mitgebracht und vorgestellt werden.

Im Eingangsbereich des Bürgerlädles

Der Eingangsbereich ist als offener Bürgertreff gestaltet – inklusive moderner Landhaus-Küche mit großem Tisch, gemütlichen Sitzplätzen und Kinderspielecke.

Die Gruppentische laden ein zum Spielen, Basteln, Handarbeiten … Dank der Beamer- und Lautsprecher-Anlage bietet dieser Bereich auch beste Voraussetzungen für Gesprächsrunden, Gruppen-/Vereinsbesprechungen, Schulungen etc.

Der offene Bürgertreff ist während der üblichen Öffnungszeiten des Bürgerlädles für alle Interessierten frei zugänglich und verfügbar. Nach Absprache kann der Bereich auch außerhalb dieser Zeiten genutzt werden. (Allerdings nicht für private Feiern und Veranstaltungen, für die eine Teilnahmegebühr erhoben wird.)

Regelmäßige Angebote im offenen Bürgertreff

  • Kleinkind-Kreis, immer Montagmorgens     
       
  • Handarbeiten „Spaß mit Nadel und Faden“, immer Montagnachmittags

  • Auszeit-Gespräche, am 1. Dienstag im Monat, 19.30 Uhr
  • Weißwurst-Frühstück, jeden letzten Samstag im Monat

  • Spiele-Treff, jeden 1. Mittwoch im Monat, 18-20 Uhr

Die Corona-Pandemie hat alle Gruppen ausgebremst und den Aufbau neuer Treffen verhindert. Ab Mai 2022 wollen wir das Bürgerlädle wieder mit Leben füllen. Dafür brauchen wir die Unterstützung aus der Bevölkerung.

Angedacht sind bereits:

  • regelmäßiges gemeinsames Frühstück und/oder Nachmittagskaffee

  • Lesezirkel

  • Quizabende

  • offenes Singen

  • saisonale Bastelangebote

Haben Sie Lust auf’s Mitmachen und Teilnehmen? Dann melden Sie sich einfach bei uns. Unsere Kontaktdaten finden Sie rechts in der Box. 

Gerne greifen wir weitere Ideen auf oder helfen Ehrenamtlichen bei der Realisierung eigener Gruppen. Wir freuen uns darauf!

Das Team des Bürgerlädle stellt sich vor

Wir sind das Team des Bürgerlädle.

Andrea Friedrich

Andrea Friedrich

Brigitte Zängle

Brigitte Zängle

Gabriele Eckard

Gabriele Eckard

Kontakt

Bürgerlädle Igersheim
Möhlerplatz 6
97999 Igersheim
E-Mail schreiben
07931 9 59 48 03
(Bei AB bitte Nachricht hinterlassen, wir rufen Sie zurück!)

Öffnungszeiten

Mo + Di + Do   15.30 – 17.30 Uhr
Fr                      14.30 – 17.30 Uhr
Mi + Sa            10.00 – 12.00 Uhr

NEU   NEU   NEU
Ab 1. Oktober 2022 neue Öffnungszeiten:
Mo + Di + Fr        15.30 - 17.30 Uhr
Do (Markttag)     16.00 - 19.00 Uhr
Mi + Sa                10.00 - 12.00 Uhr