Veranstaltungen

Hier finden Sie alle öffentlichen Veranstaltungen der Gemeinde Igersheim. 

Veranstaltung suchen

Suchen nach
.AlleFebruar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Januar

Fahrt nach Straubing zu den Agnes-Bernauer-Festspielen - Drei-Tages-Reise

- Abfahrt ca. 08:10 Uhr

Veranstalter

VHS Außenstelle Igersheim

Beschreibung

Im Innenhof des Straubinger Herzogsschlosses bringen rund 200 Amateurdarsteller und Mitwirkende das Drama um Agnes Bernauer und Herzog Albrecht III. mit einer Neuinszenierung auf die Bühne. Agnes Bernauer war die nicht standesgemäße heimliche Ehefrau des bayerischen Herzogs Albrecht III. Eine Baderstochter aus Augsburg soll sie gewesen sein und eine Schönheit. Agnes Bernauer war also keinesfalls eine standesgemäße Gattin für einen jungen Herzog. Kinder aus dieser Ehe wären nicht erbberechtigt gewesen. Deshalb ließ Albrechts Vater Herzog Ernst sie wegen Zauberei verurteilen und am 12. Oktober 1435 bei Straubing in der Donau ertränken. Eine großartige Inszenierung bayerischer und Straubinger Geschichte, die alle vier Jahre mehr als 20.000 Zuschauer begeistert. Besuchen Sie eines der größten Freilichtspiele Bayerns - die Agnes Bernauer Festspiele!

Tag 1: Anreise. Fahrt nach Straubing über Nürnberg - Regensburg. Nach der Ankunft Zimmerbezug im Hotel Theresientor. Danach Treffen mit der Stadtführung für "Straubing zum Kennenlernen". Der Rundgang führt durch das historische Zentrum mit seinen stattlichen Bürgerhäusern, den prächtigen Kirchen und den malerischen Winkeln und Gassen. Stadtplatz, Dreifaltigkeitssäule, Karmelitenkirche, Basilika St. Jakob, Ursulinenkirche. Sie besuchen auch den weltbekannten römischen Schatzfund von Straubing im Gäubodenmuseum.

Tag 2: Straubing und Festspiel. Nutzen Sie den Tag nach dem Frühstück um Straubing näher kennen zu lernen. Bummeln Sie durch die Stadt und besuchen Sie einige der Sehenswürdigkeiten. Am späten Nachmittag bereiten Sie sich auf die Aufführung vor. Sie beginnen mit einem 3 Gänge Menü im Gasthaus "Zum Klarl" (5 Minuten von der Spielstätte entfernt) mit Getränk und Kaffee. Danach beginnt das Festspiel. In der Pause erwartet Sie ein Freigetränk.

Tag 3: Heimreise. Bevor Sie die Heimreise antreten unternehmen Sie, nach dem Frühstück, eine Turmführung. Geschichte und Geschichten über den Straubinger Stadtturm.

Hotel: Das 4 Sterne Hotel Theresientor befindet sich in ausgezeichneter Lage, direkt am Stadtplatz von Straubing, dort, wo die Fußgängerzone beginnt. Durch die hervorragende Lage des Hotels erreichen Sie alle Einkaufsmöglichkeiten und die Sehenswürdigkeiten in nur wenigen Gehminuten. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Kabel-TV, Radio, Minibar, Selbstwähltelefon, Klimaanlage sowie eigenem PC- und Faxanschluss und W-LAN

UNSERE LEISTUNGEN
- Reise im Lillig Touristik First Class Bus
- 2x ÜF-Buffet
- Eintrittskarte Kategorie 3 "Agnes Bernauer" Festspiel am 13.07.2024
- 3 Gänge Menü im Gasthaus "Zum Klarl" 
- Programmheft zum Festspiel
- Freigetränk in der Festspielpause
- Stadtführung Straubing zum Kennenlernen
- Turmführung "Über den Dächern von Straubing"

Abfahrt: 8:00 Uhr Bad Mergentheim, Parkhaus Altstadt Schloss. Über weitere Zustiegsmöglichkeiten informieren wir Sie bei Anmeldung.

Wichtige Hinweise zur Reise
Veranstalter im Sinne des Reisegesetzes ist die Lillig Touristik GmbH & Co. KG, Beim Braunstall 5, 97980 Bad Mergentheim. Die Reisebedingungen (Geschäftsbedingungen) können Sie gerne unter https://www.lillig-touristik.de/impressum/ einsehen. Für diese Reise gilt Stornostaffel A mit Zusatz 5.8 der Reisebedingungen von Lillig Touristik. Mindestteilnehmerzahl 20 Personen.
Eine Reisekostenrücktrittsversicherung ist in der Gebühr nicht enthalten! Änderungen vorbehalten.

Kategorie

Logo VHS

Die Veranstaltungen der vhs-Außenstelle Igersheim finden Sie durch Klick auf den nachfolgenden Link:


Programm der vhs-Außenstelle Igersheim 

Eine Anmeldung ist erforderlich!