Gemeinde Igersheim

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Gassenfest Igersheim 4./5. August

Interaktiver Fahrrad-Mitmachparcours
Interaktiver Fahrrad-Mitmachparcours "Les Espaces Cyclophones" aus Frankreich - die Attraktion für Familien!
Rolling Stones Tribute-Band: BIGGER BANG am So, 5.8., 21 Uhr auf dem Gassenfest
Rolling Stones Tribute-Band: BIGGER BANG am So, 5.8., 21 Uhr auf dem Gassenfest

Gassenfest wird Highlight am Autofreien Sonntag


Seit 8 Jahren findet erstmals wieder das Igersheimer Gassenfest (4. Und 5. August) parallel zum Autofreien Sonntag (5. August) des Tourismusverbandes Liebliches Taubertal zwischen Bad Mergentheim und Rothenburg o.d.T. statt. Die 12 Gassenfest-Vereine und die die Gemeinde Igersheim stellen sich also vor allem am Sonntag auf einen großen Besucheransturm ein und bieten ein attraktives Programm auch für Radler und Skater, die auf dem Gassenfest Station machen.


Als  besondere Attraktion haben die Igersheimer den Mitmach-Fahrrad-Parcours „Les Espaces Cyclophones“ des belgischen Objektkünstlers Francois Cys gebucht. Mit unglaublicher Kreativität hat er interaktive Objekte aus Fahrrädern gestaltet. Im „Teufel-Hof“ in der Burgstraße können Kinder und Erwachsene ausprobieren, wie mit Fahrrädern Wasser bewegt, Klänge und Strom erzeugt werden kann. Eine kreative Insel mitten im Festgebiet wird so entstehen, in der die Besucher Fahrräder mal nicht als Fortbewegungsmittel, sondern als Energiequelle für andere Aktivitäten erleben können. Diese einmalige Attraktion wird an beiden Gassenfest-Tagen zu erleben und neben den beliebten Spiel- und Spaßangeboten – Alte Kinderspiele XXL, Hüpfburg, Wasserrutsche, (vorm Bayern-Zelt des 1. FC Igersheim) und erstmals einer Fotowand  in Österreich (FG Kalrobia) Ziel für Kinder mit ihren Familien am Gassenfest sein.
Gassenfest auch am Autofreien Sonntag per PKW gut erreichbar.


Wichtig zu wissen für alle Teilnehmer des Autofreien Sonntags: Igersheim ist immer über die B19 und sogar aus Richtung Neuses zu erreichen – sowie mit der Frankenbahn. Da die Taubertalstrecke erst ab dem „Kaufland-Kreisel“ für den motorisierten Verkehr voll gesperrt ist,  eignet sich Igersheim auch prima als „Ein- und Ausstieg“ in die Feststrecke zwischen Bad Mergentheimm und Rothenburg o.d.T., Auswärtige Gäste werden aber gebeten, die Parkplätze im Bereich des Schul-u. Sportzentrums zu nutzen; sowie die Parkmöglichkeiten in den Wohn- u. Gewerbegebieten außerhalb des Festgebietes zu nutzen. Infos zur Verkehrsführung und mit Parkinfos sind auf www.igersheim.de abrufbar oder sie können per E-Mail an gassenfest@igersheim.de angefordert werden.


Kinderflohmarkt und mehr
Traditionell gehören den Kindern die Gehwege und Parkplätze zwischen den Vereinsstandorten im Bereich Frühlingstraße, Burgstraße und Pfarrgang. Am Gassenfest breiten sie auf ihren Decken die Schätze aus, die sie übers Jahr gesammelt oder von ihren Verwandten zum Verkaufen bekommen, um ihr Taschengeld aufzubessern. Die Frühlingstraße, Pfarrgang und Burgstraße sowie Bereiche auf dem Möhlerplatz und der Bachgasse stehen den Kindern 2018 als Flohmarktflächen zur Verfügung. Eine Anmeldung zum Kinderflohmarkt ist dieses Jahr nicht erforderlich. Aus Gründen der Sicherheit ist der Aufbau am Samstag erst ab 13 Uhr und am Sonntag erst ab 10 Uhr erlaubt.  Die Flohmarktflächen sind auf der Straße markiert. Gewerbliche Flohmarktbeschicker sind nicht zugelassen.

Der Kunsthandwerkermarkt „fein & klein“ fällt dieses Jahr etwas kleiner aus und findet  wegen des autofreien Sonntags lediglich am Samstag statt. Die Infostände der Fa. Ansmann und von „Tauber Mobil“ zu innovativen Mobilitätskonzepten werden jedoch an beiden Gassenfest-Tagen auf dem Möhlerplatz für Interessierte Infos und attraktive Angebote im Bereich E-Mobilität und vernetzte Mobilität bieten.


Wer möchte den Vereinen helfen?
Der parallel stattfindende Autofreie Sonntag am Gassenfest-Sonntag reißt Lücken in den Helferplänen vieler Vereine. Ganz eng ist es am Sonntagnachmittag und Sonntagnacht auf dem Gemeinschafts-Getränkestand der Vereine. Nach heutigem Stand ist die Bewirtschaftung des Gemeinschaftsstandes am Sonntag auf dem Möhlerplatz noch nicht gesichert. Die Vereine suchen deshalb noch dringend Unterstützer/innen,die eine Schicht auf dem Gemeinschaftsgetränkestand übernehmen. Wer helfen möchte, meldet sich bitte per E-Mail an gassenfest@igersheim.de oder tel. auf 07931/497-0.

Weitere Informationen

Informationen

für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die 07931 497-0 oder an Info@Igersheim.de