Gemeinde Igersheim

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Öffentliche Auslegung Lärmaktionsplan der Stufe 3 der Gemeinde Igersheim

Grundlage für die Lärmaktionsplanung ist die EG Richtlinie über die Bewertung und Bekämpfung von Umgebungslärm, 22002/49/EG - Umgebungslärmrichtlinie. Diese legt fest, dass bei bestimmten Verkehrsbelastungen der Umgebungslärm für Hauptverkehrswege und für Ballungsräume anhand von Lärmkarten zu ermitteln ist und entsprechend den Kartierungsergebnissen Lärmaktionspläne mit dem Ziel aufzustellen sind, den Umgebungslärm soweit erforderlich zu verhindern und zu mindern.
 
Die Lärmkartierung hat zu erfolgen, wenn Hauptverkehrsstraßen pro Jahr mit mehr als 3 Mio. Kfz belastet sind. Dies trifft in Igersheim für die Bundesstraße 19 bei Igersheim zwischen dem Friedhof und der Bahnüberführung und für die Landesstraße 2251 (Taubertalstraße) zwischen Harthäuser Straße und dem Kaufland zu.
 
Die Lärmkarten 2017 wurden durch die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) wie im Jahr 2012 erstellt. Diese werden im Rahmen der Lärmaktionsplanung ausgewertet und Bereiche herausgearbeitet, in denen aufgrund der Lärmbelastungen und Lärmbetroffenheiten Maßnahmen erforderlich sind. Außerdem werden unter Einbindung bestehender Maßnahmen oder Planungen Maßnahmenvorschläge zur Lärmminderung überprüft und ggf. neu erarbeitet. Das Ing. Büro Argus Kassel GmbH hat für die Gemeinde Igersheim den Entwurf des Lärmaktionsplans der Stufe 3 im März 2021 erstellt. Diesem Entwurf hat der Gemeinderat am 30.03.2021 zugestimmt. 
 
Der Entwurf des „Lärmaktionsplans für die Gemeinde Igersheim” liegt in der Zeit vom Montag, 19.04.2021 bis einschließlich Mittwoch, 19.05.2021 im Rathaus in Igersheim, Möhlerplatz 9, Zimmer 15 (OG – barrierefrei) während der üblichen Dienstzeiten montags bis donnerstags von 8.00 -12.00 Uhr, freitags von 8.00 - 13.00 Uhr öffentlich aus. Aufgrund der Corona-Pandemie bitten wir um telefonische Terminvereinbarung unter 07931/497- 0.
 
Stellungnahmen zum Entwurf des Lärmaktionsplans können vom 19.04.2021 bis einschließlich 19.05.2021 abgegeben oder während der Dienststunden zur Niederschrift im Rathaus, Zimmer 15, vorgetragen werden.
 
Die digitale Version des Lärmaktionsplans finden Sie hier: 

Weitere Informationen

Informationen

für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die 07931 497-0 oder an Info@Igersheim.de