Gemeinde Igersheim

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Ausschreibung "Erstverpachtung Gasthof am Möhlerplatz mit Gästezimmern"

Lage:

Das Pachtangebot befindet sich in der Ortsmitte von Igersheim direkt am Möhlerplatz. In unmittelbarer Umgebung befinden sich das historische „Alte Rathaus“ und das „Neue Rathaus“ sowie das Geburtshaus von Johann Adam Möhler, nach dem der Platz benannt ist. Möhler wurde 1796 in Igersheim als Sohn eines wohlhabenden Gastwirts geboren und war ein bedeutender katholischer Theologe. Der komplett neu um- und ausgebaute Gasthof am Möhlerplatz mit großer Sommerterrasse befindet sich in unmittelbarer Nähe des einzigen vom ADFC mit 5 Sternen zertifizierten Radweges in Baden-Württemberg („Liebliches Taubertal - Der Klassiker“). Eine geplante Alternativroute führt direkt am Gasthof vorbei.

Objektbeschreibung:

Nach komplettem Um- und Ausbau wird ab 2021 in Erstverpachtung ein erfahrener Betreiber für die gute Stube der Gemeinde Igersheim gesucht. Gewünscht ist eine gut bürgerliche deutsche Küche.

Die Gaststätte wird komplett neu eingerichtet mit Grundausstattung an Großinventar.

Im EG befindet sich der Hauptgastraum mit ca. 70 Sitzplätzen mit Theke und ca. 40 Sitzplätze im Nebenzimmer, welches morgens als Frühstücksraum nutzbar ist sowie eine Vollküche mit ca. 40 m², Lagerflächen mit Getränkekühlraum, zwei Lebensmittelkühlräume, Personalraum und Personal-WC, Getränke Voll- und Leergut-Lagerraum, Gäste-WC-Anlage, Personenaufzug in die Obergeschosse.

In den Obergeschossen befinden sich 13 Doppelzimmer / 26 Betten, alle mit Dusche/WC, alle barrierefrei bzw. barrierearm, eine Pächterwohnung mit ca. 60 m², Putz- und Technikräume.

Im Außenbereich befindet sich eine Sonnenterrasse mit ca. 80 Sitzplätzen, 1 Garage, 1 Betreiber-PKW-Stellplatz, Kurzparkplatz für Hausgäste zum Einchecken.

Neugestaltung des Möhlerplatzes

Mit dem Um- und Ausbau des Gastronomiegebäudes wird auch der Möhlerplatz mit den Außenbereichsflächen der Gastronomie neu gestaltet. Die Bauarbeiten am Gasthof und am Möhlerplatz werden zeitgleich fertig gestellt.

Exposé und weitere Informationen

Das Exposé können Sie hier herunterladen. Mit der Vermarktung wurde die Kastell Immobilien GmbH aus Flein, Herr Neef, Tel. 07131/589900, E-Mail neef(@)kastell24.de beauftragt. Die Vermarktung erfolgt provisionsfrei für den Pächter.

Vorabinformation über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen nach VOB/A § 3 Abs. 3 Nr.1

Gem. VOB/A § 19 Abs. 5 ist über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen ab einen voraussichtlichen Auftragswert von 25.000,- EUR (ohne Umsatzsteuer) im Sinne eines transparenten Vergabeverfahrens zu informieren.
Es wird darauf hingewiesen, dass diese Angaben rein informativ bereitgestellt werden, ein Anspruch auf Beteiligung kann nicht abgeleitet werden. Die Auswahl der Firmen liegt im freien Ermessen der Gemeinde Igersheim bzw. der Vergabestelle.

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Gemeinde Igersheim
Matthias Edinger
07931 497-15
07931 497-515

Matthias.Edinger@Igersheim.de